Forumbeiträge

Robby Bobby
05. Jan. 2022
In Forum für gesundes Leben
Es ist unmöglich, in Deutschland ein gut dosiertes Multivitamin-Präparat für Kinder zu kaufen. Hier zum Beispiel die Inhaltsstoffe von "Sanostol" aus der Apotheke: Vitamin A 600 µg Vitamin D 5 µg Vitamin E 5 mg Vitamin C 60 mg Vitamin B1 0,6 mg Vitamin B2 0,8 mg Vitamin B6 0,7 mg Nicotinamid 9 mg Pantothensäure 4 mg Das enorm wichtige Vitamin B 12 fehlt komplett. Es wird während der Kindheit dringend benötigt, um neue Gehirnverbindungen mit einem Schutzmantel zu versehen. Ohne diesen Schutzmantel wird Gelerntes wieder vergessen und die Intelligenz schwindet. Im Extremfall kann ein Vitamin B 12 Mangel zu einer geistigen Behinderung führen. Kinder von veganen Eltern, die im ersten Lebensjahr kein Fleisch und kein Vitamin B 12 bekamen, konnten die Ärzte auch mit einer Vitamin B 12 Injektion nicht mehr retten. Der Schaden am kindlichen Gehirn ist irreversibel. Kinderärzte sagen: Für jedes Jahr, das ein Kind kein Fleisch bekommt, bleibt es in der Entwicklung 1/2 Jahr zurück. Ergo: Ein Multivitamin OHNE Vitamin B 12 ist unakzeptabel. Ich bevorzuge dieses Produkt aus Amerika für Kinder ab 4 Jahren, weil es besser dosiert ist. Es wird problemlos nach Deutschland geliefert. Der Zoll wird an der Kasse gleich mit berechnet, und der Preis von etwa 2.- Euro pro Monat ist unschlagbar: Zum Vergleich die Inhaltsstoffe hier: Vitamin A (as Retinyl Palmitate and 33% as Beta Carotene) 900 mcg Vitamin C (As Ascorbic Acid and Sodium Ascorbate) 60 mg Vitamin D (As D3 Cholecalciferol) 15 mcg Vitamin E (As di-Alpha Tocopheryl Acetate) 13.5 mg Thiamin (Vitamin B-1) (as Thiamin Mononitrate) 1.5 mg Riboflavin (Vitamin B-2) 1.7 mg Niacin (as Niacinamide) 15 mg Vitamin B-6 (as Pyridoxine Hydrochloride) 2 mg Folate 666 mcg Vitamin B-12 (as Cyanocobalamin) 6 mcg Biotin (as d-Biotin) 40 mcg Pantothenic Acid (as d-Calcium Pantothenate) 10 mg Calcium (as Calcium Carbonate) 100 mg Iron (as Ferrous Fumarate) 18 mg Iodine (As Potassium Iodide) 150 mcg Zinc (as Zinc oxide) 12 mg Hier ist von allem genug drin. Auch Vitamin B 12 ist mit 6 mcg fast so hoch, wie die empfohlenen 10 mcg für vegetarisch ernährte Kinder. Wer für sich selbst Vitamine in Amerika bestellt, kann dieses Produkt für Kinder von 4 bis 8 Jahren nehmen: https://www.lifeextension.com/vitamins-supplements/item02199/childrens-formula-life-extension-mix Zusätzlich benötigt das Kind für eine ideale Versorgung noch - Fischöl - Vitamin D+K - Magnesiumpulver - Für Jodmangelgebiete ist die Jod-Menge im Multivitamin minimal. Wenn also das Multivitamin zeitweise weggelassen wird, muss man unbedingt für Extra-Jod sorgen. Jod wird - ebenso wie Vitamin B 12 und Omega 3 - zur Erhaltung der Intelligenz benötigt, sodass auch ein vorübergehender Mangel für Kinder schwerwiegend ist.
1
0
19
Robby Bobby
01. Jan. 2022
In Forum für gesundes Leben
Magnesium wird vom Körper besser aufgenommen, wenn die Portionen klein sind. Für Magnesium gilt das Paradoxon: je kleiner die Menge, desto mehr wird absorbiert. Deswegen ist eine Magnesium-Kapsel pro Tag weniger wirksam, selbst wenn sie viel Magnesium enthält. Eine ideale Aufnahme lässt sich erzielen, wenn man Magnesium-Pulver in Wasser aufgelöst in kleinen Schlucken über den ganzen Tag verteilt trinkt. Beachte bei der Auswahl des Magnesium-Pulvers, dass es die Zähne nicht angreift. Magnesium-Citrat-Pulver ist zu sauer, Tri-Magnesiumdicitrat-Pulver ist neutral für die Zähne und auch für den Magen. Die einfachste Methode ist es, das Pulver direkt in eine Mineralwasserflasche zu geben. Es löst sich in sprudelndem Wasser von selbst auf und klumpt nicht: 1 bis 3 kleine Messlöffelchen pro Tag 500 bis 1500 Milligramm ist die richtige Menge für Erwachsene. Abends eingenommen fördert Magnesium einen entspannten Schlaf.
Magnesium einnehmen geht wie am besten? content media
1
0
32
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
In dem Fall, dass man andere Wege findet, den Blutdruck zu senken. Sport, Abnehmen, Meditation, Rote-Beete-Saft, Progesteron für ältere Frauen und Vitamin D, K und Magnesium sollen hilfreich sein, um den Blutdruck zu senken. Das kann man alles umsetzen und nach ein paar Monaten sehen, ob es ausreichend ist.
0
0
1
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
Das ist nur eine theoretische Idee. Manche glauben, dass der eigene Immunschutz auch nach überstandener Krankheit mit der Zeit nachlässt. Oder dass die nächste und mutierte Variante eine Gefahr darstellt, so wie man es von der Grippe her schon kennt. Diese Idee ist zu neu, um sie als wissenschaftlich fundierte allgemein anerkannte Wahrheit zu bezeichnen. Deswegen ziehe ich es vor, mein Immunsystem hochzufahren, um hoffentlich zu der großen Gruppe von Menschen zu gehören, die es nicht einmal bemerken, wenn sie sich angesteckt haben. Wie man sein Immunsystem auf natürlichem Wege stärken kann, erfährst du hier als genaue Anleitung für jedes Alter: https://www.kathrindreusickebooks.com/nahrungserg%C3%A4nzungsmittel
2
0
34
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
Unbedingt: Ja. Wer kennt es nicht, dass Tanzmusik beschwingt und ein Requiem melancholische Stimmung erzeugt? Erstaunlich finde ich, dass manche Europäer sich durch orientalischer Musik gestört fühlen, währenddessen man Orientalen angeblich mit Heavy-Metal-Musik foltern kann.
0
0
1
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
Die meisten Lebewesen Altern, je nach Lebensstil etwas schneller oder etwas langsamer, bis ihre biologische Uhr abgelaufen ist. Es gibt auch Lebewesen, die nicht altern und theoretisch ewig leben könnten, zum Beispiel die Nacktmulle. Sie sterben meist bei Kämpfen mit Artgenossen. Von deren Genetik will man lernen, wie man die biologische Uhr aufhalten oder rückwärts laufen lassen kann.
0
0
1
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
Vermutlich haben Sie unerkannten Jodmangel. Das kommt in Deutschland oft vor, im südlichen Teil sogar extremer Form. Hier im Forum gibt’s mehr Informationen über Jod:
1
0
3
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
Ich empfehle, was vielen Menschen bereits geholfen hat, ganz fern von jeder Esoterik. Das Heilen mit Nährstoffen: https://www.kathrindreusickebooks.com/depressionen-selbst-behandeln
0
0
1
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
Hippokrates war der Meinung 5 x pro Tag wäre ideal.
1
0
1
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
Es funktioniert bei Menschen zwischen 20 und 40 Jahren ebenso gut wie die Sonne, FALLS man danach NICHT duschen geht. Die Vorstufe des Vitamin D auf der Haut braucht etwa 4 Stunden, um in die Blutbahn zu gelangen. In höherem Alter verliert die Haut schrittweise die Fähigkeit, pro Sonnenbad 20.000 IU Vitamin D zu produzieren. Vitamin-D-Tabletten, Tropfen oder Creme sind die bessere Wahl, um sicher ausreichend Vitamin D zu bekommen. Eine genaue Anleitung zur richtigen Dosierung von Vitamin D findest du hier: https://www.kathrindreusickebooks.com/nahrungserg%C3%A4nzungsmittel
0
0
1
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
Das wird vermutet. Sicher weiß man, dass Frauen, die auf dem Land leben, sehr viel öfter autistische Kinder haben. Die Ursache ist das Pflanzenschutzmittel Glyphosat. Der allgemeine Anstieg von Autismus liegt am Vitamin-D-Mangel während der frühen Schwangerschaft. Und der allgemeine Vitamin-D-Mangel in der Schwangerschaft liegt am Versagen der ärztlichen Beratung. In Kalifornien wird versucht, die zukünftige Generation zu schützen, indem man Werbeplakate aufstellt, mit dem Hinweis: Schwangerschaft🤰🏻? Nimm Vitamin D! Eine genaue Anleitung zur Verwendung von Vitamin D für Schwangere, Kinder und Senioren findest du hier: https://www.kathrindreusickebooks.com/nahrungserg%C3%A4nzungsmittel
0
0
1
Robby Bobby
17. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
Bei Frauen ab 40 Jahren senkt die Wechseljahres-Behandlung mit naturidentischem Progesteron den Blutdruck als Nebenwirkung. Alles zur richtigen Anwendung findest du in diesem Buch: https://www.kathrindreusickebooks.com/wechseljahre-selbst-behandeln-mit-4 Zudem räumt Vitamin K mit einer täglichen Dosierung von mindestens 200 mcg die Adern wieder frei, was innerhalb von einigen Monaten auch den Blutdruck etwas sinken lassen sollte. Zudem hat Fischöl die Wirkung, die Zellwände weicher zu machen, was ebenfalls förderlich ist. Zudem führt dauerhafter Vitamin-D-Mangel zu Bluthochdruck, weshalb im Alter ein Spiegel von 80 ng/ml dauerhaft erhalten werden sollte. Zudem wird Magnesium verbraucht bei der Aktivierung von Vitamin D, weshalb es ratsam ist, auch Magnesium täglich einzunehmen. Zudem sollte man Übergewicht abbauen, sich regelmäßig sportlich betätigen und 10.000 Schritte am Tag gehen. Diese anstrengende Medikation wird jedoch auch jedem ganz gesunden Menschen empfohlen. Das Sinken des Blutdrucks als Folgeerscheinung soll die zu erwartende Lebensspanne verlängern.
1
0
3
Robby Bobby
06. Okt. 2021
1
1
4
Robby Bobby
01. Okt. 2021
In Forum für gesundes Leben
2
1
2
Robby Bobby
17. Sept. 2021
In Forum für gesundes Leben
Dass Kinder geimpft werden, ohne dass der Sinn wissenschaftlich nachgewiesen wurde.
1
0
2
Robby Bobby
17. Sept. 2021
In Forum für gesundes Leben
Mit diesem Buch 📕 und der darin enthaltenen Anleitung für Angehörige. https://www.kathrindreusickebooks.com/depressionen-selbst-behandeln
2
0
1
Robby Bobby
17. Sept. 2021
In Forum für gesundes Leben
Schwangere sollten auf jeden Fall Vitamine und Fischöl einnehmen, um die zukünftige Lebenserwartung des Kindes zu erhöhen, und auch, um das eigene Immunsystem hochzufahren, und auch, um für sich selbst Schwangerschafts-Folge-Krankheiten wie Hashimoto (durch Jod- und Selenmangel) oder Diabetes (durch Vitamin-D-Mangel) zu vermeiden. Eine genaue Anleitung auch für Schwangere findest du hier: https://www.kathrindreusickebooks.com/nahrungserg%C3%A4nzungsmittel
1
1
3
Robby Bobby
17. Sept. 2021
In Forum für gesundes Leben
Falls Sie über 40 Jahre alt sind, hilft das hier: https://www.kathrindreusickebooks.com/wechseljahre-selbst-behandeln-mit-4 Mit der vollen Wechseljahres-Behandlung verschwinden die Schlafstörungen nahezu vollständig.
2
0
1
Robby Bobby
17. Sept. 2021
In Forum für gesundes Leben
Man sagt, das Mikrobiom der Mutter wird während der Geburt auf das Kind übertragen. Und Immunstoffe der Mutter werden über die Muttermilch weiter gegeben. Das Kind ist dadurch nicht direkt immun, kann später aber schneller die passenden Antikörper herstellen.
1
0
1
Robby Bobby
17. Sept. 2021
In Forum für gesundes Leben
Weniger Aufenthalt im Freien erzeugt Vitamin-D-Mangel. Früher gab man Kindern noch Lebertran. Das versorgte sie mit Vitamin D (20.000 IU pro Löffel) und Omega 3. Diese beiden Stoffe sind unerlässlich für ein gesundes und Depressions- freies Gehirn. Abhilfe ist leicht zu schaffen mit den passenden Nahrungsergänzungsmitteln.
2
0
10

Robby Bobby

Weitere Optionen